Wappen Graf von Merveldt

Der Forst

Forstwirtschaft & Umweltschutz

Im Lembecker Wald wachsen über 50 verschiedene Baumarten. Obwohl der Wald bereits über Generationen gepflegt und forstwirtschaftlich genutzt wird, ermöglicht diese Vielfalt ein natürliches Pflanzenwachstum im Bodenbereich und bietet vielen Säugetieren, Vögeln und Insekten ein Zuhause. Die Biodiversität macht es möglich, dass, wie in einem unberührten Wald, Ameisen unter den Fichten mit den Nadeln ihre Haufen anlegen und Hirsche und Wildschweine im Winter Kastanien und Eicheln als Futterergänzung finden. Unterstützt wird dies durch verschiedene Kulturen von Jungpflanzen sowie durch Naturverjüngung, d. h. eine Vermehrung der Pflanzen ohne Einmischung des Menschen.

Weiterlesen: Forstwirtschaft & Umweltschutz

Brennholz

Holz zum Selberschneiden

Es besteht die Möglichkeit Brennholz aus Kronen oder ab Waldweg zu erwerben. Dieses Holz müssen Sie selber schneiden. Voraussetzung hierfür ist der Nachweis eines Motorsägenlehrgangs. Wenden Sie sich ab November an unsere Forstverwaltung:Tel.: 02369-7167

Brennholzlieferung

Wir arbeiten eng mit der Firma Reka zusammen. Gerne liefert diese Ihnen ofenfertiges Brennholz direkt vor die Haustür.

Firma Reka, Im Zitter 7, 46286 Dorsten-Lembeck  Tel.: 02369-76173   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Preise auf Anfrage.

 

Wildbret

Weitere Informationen folgen in Kürze

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Löschen der Cookies finden Sie hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite

EU Cookie Directive Plugin Information